Eisente (Clangula hyemalis)

Die lngste Handschwinge ist die Hs 9 (selten 8 gleich lang) mit 158 - 180 mm. Die lngste Steuerfeder ist die St 1 mit 82 - 267 mm.

(Die greren Mae treffen auf das Mnnchen zu.)

Mnnchen
links: GrHd, UHd
rechts:Hs, As und St (relativ kurze St)

Weibchen
Hs, As und St

Mnnchen
 As

Mnnchen
2 x Steuerfedern hlfte
 

Mnnchen mit extrem langer
 St 1 (hier 267 mm)
auerdem noch Hs und As

Mnnchen
 Hs 

Mnnchen
links v.o.: Alula, GrHd, GrAd und St
recht: UHd und UAd

Auswahl von St 1 des Mnnchens