Adlerbussard (Buteo rufinus)

Hs: Handschwingen von der Hs 1 bis 6 Finger dunkelbraun, Innenfahnen grtenteils wei. Nur selten angedeutete Bnderung. Hintere Hand- und Armschwingen haben breite, helle Sume und dunkelbraune Bnderung, die sehr variabel ist (6 - 9). An den Spitzen breites dunkelbraunes Subterminalband.
St: sehr variabel, von einfarbig rostbraun bis zu einer dunkelbraunen Bnderung auf weilichem Grund.

  • Lngste Handschwinge: Hs 6 (selten 7) = 358 - 398 mm
  • Lngste Steuerfeder: St  2 (selten 1)= 240 - 285 mm

As ad.

Hs und As

Hs ad.

St

St

komplette Steuerhlfte

Komplette
Hand- und Armschwinge

St 1 - 6

Daumenfittich und
GrAd

 

komp. St

GrHd

UAd und UHd