Sanderling (Crocethia alba)

Die Handschwingen sind schwarzbraun mit zunehmenden Weianteil auf den Innen-  und Auenfahnen von der Hs 10 zur Hs 1. Die Armschwingen sind im oberen Teil schwarzbraun mit weiem Spitzensumen. Der Rest ist wei. Die St 1 ist grauschwarz mit einem Weianteil an der Basis. Die St 2 - 6 ist wei mit grauen Streifen an der Spitze und der Auenfahne.

Die lngste Handschwinge ist die Hs 9 mit 94 - 101 mm. Lngste Steuerfeder ist
die St 1 mit 52 - 57 mm

Hs

St

GrHd

GrAd

UHd & UAd

As

USd & OSd

Alula

MAd

Kompletter Flgel