Wachholderdrossel (Turdus pilaris)

Schwingen: Hs und As schwarzgrau. Die ueren Hs besitzen auf den Auenfahnen helle Sume (Verwechslungsgefahr mit Ringdrossel). Die Innenfahnen sind an der Basis weilich aufgehellt. Die Auenfahnen der As sind brunlichgrau. Verengung der Auenfahne bei Hs  8 - 6.
Steuer: grauschwarz, vorallem auf den Auenfahnen von der Basis aufwrts grau bis brunlich grau. Bei der St 1 gelegentlich bis an die Spitze reichend. St 6 mit hellem Spitzensaum. Gute Unterscheidungsmerkmale gegenber Ringdrossel sind das Kleingefieder und die USd

  • Lngste Handschwinge: Hs 7 (selten 8) =  117 - 128 mm
  • Lngste Steuerfeder: St  3 oder  4 = 110 - 120 mm

Hs

USd und OSd

As

St

Alula

GrHd

GrAd

UHd

UAd

Hs, As und St

 

 

Achselfedern